Ribelmais Poulet – Dem Tierwohl zu Liebe

Mit Freude teilen wir Euch mit: Ab sofort beziehen wir unser Pouletfleisch von Robin Geisser und seiner Familie. Als Inhaber der Geflügel-Gourmet AG betreibt er einen noch einzigartigen Kleinbetrieb in der Schweiz. Er hegt und pflegt Geflügel und füttert seine Hühner aber auch Truthähne, Enten und Gänse mit bestem Schweizer Ribelmais.

Gute Neuigkeiten für Dich – und die lieben Hühner, deren Fleisch wir voller Dankbarkeit für Euch zubereiten!

Der Rheintaler Ribelmais mit geschützter Ursprungsbezeichnung AOP ist ein Kulturgut das einst auch Hauptnahrungsmittel der Rheintaler Bevölkerung war. Der Ribelmais ist ein äusserst hochwertiges Futter für die Hühner, welche artgerecht im Freiland mit viel Auslauf und mobilen Ställen als Rückzugsort bei schlechtem Wetter gehalten werden.

 

Gemeinsam mit unserer Hausmetzgerei Jenzer, werden wir fortan partnerschaftlich mit Robin Geisser zusammenarbeiten. Dabei leisten wir einen wertvollen Beitrag, das gesamte Fleisch der Hühner zu verwenden und für Euch zuzubereiten. Während die geschmacklich unerreicht guten Pouletbrüste in der Spitzengastronomie zahlreiche Abnehmer haben, erfahren andere Stücke noch nicht eine ganz so hohe Nachfrage.

Zusammen mit Euch können und werden wir das ändern! Die leichte Preiserhöhung betrifft in erster Linie die Pouletbrust und folgt in den nächsten Tagen. Das Schenkelfleisch und somit auch die Gerichte mit Schenkel Ragout bleiben praktisch gleich teuer.

Es erfüllt uns mit Freude und Stolz, dass wir eine immer stabilere Brücke von den verantwortungsvollen Produzenten zu Euch nach Hause schlagen können.

Dank Eurer Unterstützung haben wir in den letzten Jahren immer mehr Möglichkeiten, tatsächlich etwas zu verändern. Dies motiviert uns jeden Tag und wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft!

Vielen herzlichen Dank!

Euer David’s Fitnessfood Team ♥

Eine Ära geht zu Ende: David’s High Protein Joghurt

Nicht immer läuft alles im Leben so, wie man es sich erhofft:

Vor rund 3 Jahren haben wir mit einem neuen Partner den zweiten Anlauf genommen, eine Joghurt zu produzieren, welches dem Anspruch einer gesunden Ernährung bei aktivem Lebensstil gerecht wird.

Sättigend, Zuckerarm, frei von künstlichen Süssstoffen und einen erhöhten Proteingehalt

In der Regio Molkerei beider Basel haben wir dann auch einen vielversprechenden Partner gefunden.
Die Molkerei wurde jedoch von Emmi aufgekauft, dem Platzhirsch unter den milchverarbeitenden Betrieben der Schweiz mit über 80 Millionen Reingewinn im laufenden Jahr.

Leider war seitens Emmi nie ein Interesse da, das Joghurt als Eigenmarke zu vertreiben, sodass wir nicht gezwungen wären, die minimale Abnahmemenge alleine zu stemmen.

Auch bei den Grossverteilern stiessen wir bedauerlicherweise auf geschlossene Türen. Für den einen war es zu wenig Genuss und andere hatten vermeintlich schon zu viele vergleichbare Produkte.

Wir haben jetzt die bis auf weiteres letzte Charge im Haus: 400 Stück Schokolade, 300 Stück Banane und gut 100 Stück Erdbeere.

Selbstverständlich sind wir bereits auf der Suche nach einem kleineren Betrieb, der mit uns in Zukunft die 3. Auflage des Joghurts herstellt. Diesmal sind wir jedoch mit auserwählten Bio-Molkereien im Gespräch, welche aus Überzeugung bis heute unabhängig geblieben sind.

Wir danken all denen von Herzen, welche David’s High Protein Joghurt geliebt und regelmässig als gesunden Snack genossen haben!

Rückschläge motivieren uns, wieder aufzustehen und um so stärker zurück zu kommen!

Gesunde Grüsse
David’s Fitnessfood